Branchenübergreifender Austausch für zukunftsweisende Denkansätze.

Wer nachhaltig Impulse setzen und langfristig innovativ bleiben will, muss den eigenen Horizont erweitern. Aus diesem Grund pflegen wir ein weitreichendes Netzwerk an renommierten Partnern aus Industrie und Wissenschaft. Mit dieser Kombination aus branchenübergreifendem Praxis-Know-how sowie Wissen über aktuelle und zukünftige Entwicklungen in der Forschung können wir Ihnen Lösungen bieten, die immer einen Schritt voraus gedacht sind.

Forschungspartner Unternehmen


simcon.png
woco.png
np.png
ghd.png
hohenloher.png
schmelzmetall.png
odu.png
trumpf.png
isko.png
balzer.png
stehle.png
braun.png
mt.png
koller.png
vdma.png
krauss.png
wzl.png
intier.png
galvano.png
huf.png
schubert.png
fir.png
griess.png
pps.png
neenah.png
diehl.png
basf.png
arburg.png
safibra.png
rf.png
single.png
eutect.png
recaro.png
magna.png
bmw.png
module.png
pts.png
hotec.png
precitec.png
isemp.png
oechsler.png
elring.png
wsvk.png
porsche.png
innowep.png
schmidt.png
dilas.png
php.png
hilti.png
brose.png
conceptlaser.png
reis.png
held.png
jm.png
sgl.png
gwk.png
gealan.png
ise.png
foldcore.png
gkconcept.png
weber.png
schmalz.png
slk.png
isola.png
sgl.png
scanlab.png
acsys.png
aumo.png
ufe.png
dynea.png
profil.png
grammer.png
rofin.png
airbus.png
fox_velution.png

Forschungspartner Universitäten und Institute

skz.png
wzl.png
fir_aachen.png
iwb.png
olymer.png
acd.png
uni.png
institut.png
institut_kunststoff.png
neue_medien.png
rwth.png
tum.png
itv.png
lcc.png
lkt.png
tuhh.png
ios.png
iph.png
ilas.png
tech_uni_chemnitz.png
lzn.png
tech_uni_dresden.png
frauenhofer_1.png
frauenhofer_2.png
frauenhofer_3.png
frauenhofer_4.png