Fotoausstellung des bayerischen Handwerks

„Leidenschaft, die Spuren hinterlässt.“ Das ist das Motto einer Fotoausstellung des Bayerischen Handwerkstages, die am 5. Juli in Nürnberg zum Tag des Handwerks Premiere feierte. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Freistaates Bayern zeigt die Ausstellung elf Betriebe, die zwischen 1918 und 2018 gegründet wurden.

Wir freuen uns, das Jahr 1958 repräsentieren zu dürfen. Eröffnet wurde die Ausstellung vom Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Energie und Technologie, Franz Josef Pschierer.

 

Eigene Homepage mit weiteren Bildern

Weitere Bilder und Informationen gibt es auf einer Homepage, die extra zur Begleitung der Ausstellung eingerichtet wurde. http://www.leidenschafthandwerk.bayern/werkzeugbau-siegfried-hofmann-gmbh/

In mehreren Städten zu sehen

Die Ausstellung wird in den kommenden Monaten in mehreren bayerischen Städten zu sehen sein. Eine Überischt finden Sie hier: http://www.leidenschafthandwerk.bayern/die-ausstellung/

Zurück zur News-Übersicht