Stefan Hofmann wird alleiniger Gesellschafter von Hofmann – Ihr Impulsgeber

Günter Hofmann wird zum 1. Januar auch seinen Posten als Geschäftsführer aufgeben. Er bleibt dem Unternehmen aber weiterhin als Angestellter mit Prokura erhalten. Die Geschäftsführung bilden Stefan und Monika Hofmann.

Günter Hofmann trat 1982 in die Geschäftsführung der Werkzeugbau Siegfried Hofmann GmbH ein. Seitdem hat er die Entwicklung des Unternehmens vom Handwerksbetrieb hin zu einem technologischen Vorreiter im Werkzeug- und Maschinenbau maßgeblich geprägt. Von Anfang der 1980er-Jahre bis heute verachtfachte sich die Zahl der Mitarbeiter von 50 auf mittlerweile rund 400. Günter Hofmann trieb die technologische Weiterentwicklung des Werkzeugbaus sowie das rasante Wachstum des Geschäftsbereichs Maschinenbau voran.

„Ich freue mich, die Verantwortung für die weitere Entwicklung des Unternehmens in die Hände meines Sohnes zu übergeben“, sagt Günter Hofmann. „Die Firma steht exzellent da, nun ist es an der Zeit, das Steuer ganz in die Hände der nächsten Generation zu legen.“ Stefan Hofmann ist seit Oktober 2011 Geschäftsführer bei Hofmann – Ihr Impulsgeber. Er führt das Unternehmen nun in dritter Generation. Gegründet hatte die Firma sein Großvater Siegfried im Jahr 1958. „Es macht mich stolz, die Arbeit meines Großvaters und Vaters fortführen zu können“, sagt Stefan Hofmann. „Wir sind und bleiben auch weiterhin ein Familienunternehmen. Das ist die Basis für unsere zukünftige Entwicklung.“

Günter Hofmann übergibt seine Unternehmensanteile an seinen Sohn Stefan.

per Mail versenden Teilen

zurück zur Übersicht