Service und Support für unsere Kunden


Informieren Sie sich über unser komplettes Serviceangebot im Detail.

Support Hotline

+49 9571 766-667

Mo – Fr, 6:00 – 18:00 Uhr
Zum Ortstarif

Impuls für E-Mobilität: Fertigungszelle zur Rotorenfertigung

 

Im Zuge der Mobilitätswende gewinnt die Elektrifizierung im Automobilbau immer mehr an Bedeutung. Dieser Trend zeigt sich bei Traktionsantrieben im Hochvoltbereich ebenso wie bei Nebenantrieben auf Niedervolt-Basis (12V/48V). Zu den Herzstücken eines jeden Elektromotors gehören dabei die Rotoren.

Für die Herstellung von Niedervolt-Rotoren realisieren wir als Systemlieferant unserer Kunden schlüsselfertige Fertigungszellen inkl. Spritzgießwerkzeug für hohe Stückzahlen. Mehrere Robotersysteme sorgen für eine komplette Automatisierung des Prozesses bei hundertprozentiger Nachverfolgbarkeit der Bauteile.

Nachfolgend eine Auswahl an Kompetenzen, welche wir für unsere Kunden abhängig vom Anwendungsfall gewinnbringend einsetzen:

  • Automatisiertes Materialhandling über FTS-Systeme
  • Vereinzelung von Rotor-Komponenten
  • 100% Inline-Qualitätskontrolle der Einzelkomponenten
  • Magnetbestückung
  • Temperierung
  • Roboter, Handling & Greifersysteme
  • Spritzgießwerkzeug
  • Spritzprozess / Verfahrenstechnik
  • Qualitätsprüfungen: geometrische Größen, Kraftprüfung, etc.
  • Bauteil-Codierung
  • Bauteil-Reinigung
  • 100% Traceability
  • Skalierbarkeit der Anlage